Ressorts
Rufen Sie jetzt an! 0901 776 620
4,50 CHF/min ab Festnetz
 
Mit Kreditkarte günstiger! 0848 577 577
Normaltarif
 
 
Brauchen Sie Hilfe? ESO.TV Info: 0848 48 4555
Meditation
Spiritualität
Das ist aber etwas ungenau, weil es bei den Buddhisten nicht das Hilfsmittel des Denkens, sondern der Meditation ist. In den westlichen Kulturen ist die Bedeutung eventuell mit einem Zauberspruch oder einem Gebet vergleichbar.
Liebe kann glücklich machen, aber auch unser ganzes Leben verbittern. Nicht nur dann, wenn derjenige uns nicht gehören kann, nach dem wir uns sehnen, sondern auch dann, wenn jemand ein Auge auf uns richtet, den wir nicht mögen.
Spiritualität
Die Mala ist eine Kette, deren Steine man bei der Meditation zählt. Man kann sie sowohl um das Handgelenk gewickelt als auch um den Hals gehängt tragen. Im tibetischen Buddhismus besteht diese traditionell aus 108 Steinen bzw. aus einem abschließenden größeren Stein, der auch als Auge des Gurus bezeichnet wird und das Symbol der Erleuchtung ist.
Spiritualität
Die Träume haben schon immer die Menschen beschäftigt. Auch die Psychologie untersucht schon seit langem die Bedeutung der Träume. Kann es sein, dass die Träume nicht nur in das Unterbewusstsein Einblick gewähren, sondern man durch sie auch mit irgendeiner „höheren Intelligenz” in Kontakt treten kann?
Spiritualität
Mit dem Eintritt der Kälte fühlen wir uns mehr oder weniger in unseren eigenen Wänden „eingesperrt”. Die meisten von uns betrachten das als Strafe, man kann es aber auch zu seinem eigenen Vorteil verwenden. Nutzen Sie die Zeit und laden Sie sich in Ihrem Heim mit Energie auf!
Lebensweise, Spiritualität
Der Mensch lebt zwar in einem einzigen Körper, hat aber mehrere Persönlichkeiten. Es gibt jemanden in uns, der so ist, wie man uns zu Hause sieht, im Kreise der Familie, auf dem Arbeitsplatz, oder mit Freunden zusammen und es gibt einen anderen, der so ist, wie wir uns selbst sehen. Die Frage ist nur, inwieweit diese Rollen einander nahe stehen oder voneinander entfernt sind? 
Spiritualität
Der Mensch von heute hat manchmal gar keine oder nur selten klare Gedanken, und noch weniger klar sind seine Empfindungen. Wirre Vorstellungen kreisen ihm im Kopf herum. Solange aber die Gedanken und Gefühle nicht fest umrissen sind, können auch daraus keine guten Handlungen „entspringen”. 
Spiritualität
Die Haiku-Dichtung, die es seit etwa 1400 Jahren gibt, ist eine Mischung aus Weisheit, Ruhe und Harmonie. Viele betrachten sie als etwas Außergewöhnliches, währenddessen ein gutes Haiku zu schreiben, nicht schwierig ist. Notwendig hierfür sind eine genaue Beobachtungsgabe, die Liebe zur Natur und natürlich auch etwas Talent.
Spiritualität
Der Zen (oder auch Zen-Buddhismus genannt) ist eine der umstrittensten und gleichzeitig offensten Strömungen des Buddhismus. Die Frage, ob es sich hier um eine Glaubenstradition oder ein philosophisches System handelt, ist bis heute ungeklärt.
 
  • 1
  • 2
Fragen Sie unsere Berater!
Master
Juliana
Hellsichtige Lebensberatung mit Karten, Mentalcoach, Expertin für Beziehungsf... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz
 
 
Mein Name ist Adagi und ich beantworte Ihnen alle Fragen des täglichen Lebens... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz
 
 
Master
Michaela Orling
Hellsichtig, hellfühlig mit Unterstützung der Kipperkarten, helfe ich mit prä... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz
 
 
Master
Margit Dannheiser
Mein Ziel ist es dem Menschen zu helfen, ganz gleich in welcher Situation er ... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz