Ressorts
Rufen Sie jetzt an! 0901 776 620
4,50 CHF/min ab Festnetz
 
Mit Kreditkarte günstiger! 0848 577 577
Normaltarif
 
 
Brauchen Sie Hilfe? ESO.TV Info: 0848 48 4555
Spiritualität
Spiritualität
Die Lehren des Tibeter Buddhismus zeigen uns genau, was uns nach dem Tod erwartet. Sie wurden in einer alten Heiligen Schrift, das den westlichen Kulturen als Totenbuch der Tibeter bekannt ist, gesammelt. Der eigentliche Titel des Buches lautet „Bardo Thödröl”, was soviel bedeutet wie „Befreiung durch Hören im Zwischenzustand”.
Spiritualität
Ein paar Zimmerpflanzen verschönern nicht nur unser Zuhause und unsere Umgebung auf dem Arbeitsplatz, sondern verbessern unser Allgemeinbefinden und sind zudem von gesundheitsfördernder Wirkung. Einige der Nützlichsten wollen wir nachfolgend untersuchen!
Spiritualität
Die Pyramide des Pharao Cheops ist die einzige Pyramide in Gizeh, die von den sieben Weltwundern der Antike erhalten geblieben ist. Dieses monumentale Bauwerk hält die Menschheit schon seit Jahrhunderten in Atem und lässt viele Fragen unbeantwortet; insbesondere die, wer die Pyramide gebaut hat und zu welchem Zweck sie tatsächlich gebaut wurde?
Spiritualität
Früher hätte man über die Behauptung gelächelt, aber heute belegen zahlreiche Versuche und Forschungsergebnisse, dass es Tierarten gibt, deren Intelligenzstufe der der Menschen nahekommt.
Spiritualität
Die Mala ist eine Kette, deren Steine man bei der Meditation zählt. Man kann sie sowohl um das Handgelenk gewickelt als auch um den Hals gehängt tragen. Im tibetischen Buddhismus besteht diese traditionell aus 108 Steinen bzw. aus einem abschließenden größeren Stein, der auch als Auge des Gurus bezeichnet wird und das Symbol der Erleuchtung ist.
Spiritualität
Buddhistischen und hinduistischen Auffassungen zufolge befindet sich das „dritte Auge”, das mit der sechsten Chakra – der Stirnchakra bzw. Chakra des dritten Auges – in Verbindung steht, inmitten der Stirn zwischen den zwei Augenbrauen.
Spiritualität
Die Träume haben schon immer die Menschen beschäftigt. Auch die Psychologie untersucht schon seit langem die Bedeutung der Träume. Kann es sein, dass die Träume nicht nur in das Unterbewusstsein Einblick gewähren, sondern man durch sie auch mit irgendeiner „höheren Intelligenz” in Kontakt treten kann?
Spiritualität
Es gibt wohl kaum jemanden, der noch keinen Alptraum gehabt hat. Die Frage ist nur, ob man sich auf irgendeine Art und Weise davor schützen kann? Nach Meinung der nordamerikanischen Indianer ist das ganz einfach: Man muss eine Falle aufstellen und die „gespenstischen” Träume fangen. Für diesen Zweck haben sie Traumfänger angefertigt.
Spiritualität
Der Ursprung der Klangschalen liegt in Urzeiten begründet. In den Kulturen des Ostens – in Indien, Nepal, Tibet und China – werden diese schon seit mehreren tausend Jahren nicht nur für religiöse Zeremonien, sondern auch als Heilmittel eingesetzt.
 
Fragen Sie unsere Berater!
Kartenlegen ,  spirituelle Lebensberatung für Liebe, Partnerschaft, Familie u... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz
 
 
Master
Kathrin
TOP-Medium, Hellsehen ohne Hilfsmittel; Kartenlegen; mediale Soforthilfe; Bli... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz
 
 
Master
Michaela Orling
Hellsichtig, hellfühlig mit Unterstützung der Kipperkarten, helfe ich mit prä... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz
 
 
Mein Name ist Adagi und ich beantworte Ihnen alle Fragen des täglichen Lebens... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz