Ressorts
Rufen Sie jetzt an! 0901 776 620
4,50 CHF/min ab Festnetz
 
Mit Kreditkarte günstiger! 0848 577 577
Normaltarif
 
 
Brauchen Sie Hilfe? ESO.TV Info: 0848 48 4555
Spiritualität
Spiritualität
Man hält bis heute an der Vorstellung fest, wonach der Gekreuzigte, den Christen unter dem Namen Jesus kennen, eine große – zu seiner Zeit praktisch unvorstellbare – Entfernung zurückgelegt und mehrere Länder besucht hat, bevor er sein Schicksal erfüllte.
Spiritualität
Das Wort Mandala bedeutet so viel wie Kreis. Die ersten ungeschickten Zeichenversuche eines kleinen Kindes sind Kreislinien, wir tragen einen Ehering als Symbol der Beständigkeit unserer Beziehung, tanzen ausgelassen im Kreis auf einer Fete und sind noch auf unzählige Art und Weise mit dem Kreis als Form verbunden. Der Kreis wirkt wie ein Magnet auf unseren Blick und unser Geist ist in der Lage, sich in die Betrachtung eines Kreises hinein zu vertiefen.
Spiritualität
Eine Methode der Beschwörung von Geistern ist die Verwendung des sog. Ouija-Bretts, auf dem Zeichen angeordnet sind, welche dem Nekromanten die Botschaften der Geisterwelt vermitteln. Passen Sie sehr auf, denn das Beschwören von Geistern ist alles andere als ungefährlich!
Spiritualität
Manchmal haben unsere Träume den Anschein als würden sie sich bewahrheiten, ein anderes Mal dagegen vermitteln Sie uns den Eindruck sehr phantastisch zu sein und trotzdem werden sie nach einigen Stunden, Tagen oder Wochen wahr. Was ist der Unterschied zwischen Traum und Intuition? Können Träume die Zukunft voraussagen? Wann können wir hellsehenden Träumen Glauben schenken?
Spiritualität
Bereits die Naturvölker haben frühzeitig festgestellt, dass die Träume so etwas wie eine Verbindung zwischen der Realität und der Fantasie darstellen. Schon seit langem versucht man sie mit mehr oder weniger Erfolg zu deuten.
Spiritualität
Der Spiegel spielt seit Jahrtausenden eine wichtige Rolle im Leben der Menschen. Seit seiner Erfindung gibt uns dieser scheinbar einfache Gegenstand viele Rätsel auf. Da ist es kein Zufall, dass sein Preis im Mittelalter mit dem des Goldes mithalten konnte. Heute kommt man natürlich viel leichter zu einem Spiegel, der ein selbstverständlicher Begleiter unseres Alltags wurde, ohne deshalb auch nur irgendetwas von seiner magischen Kraft eingebüßt zu haben.
Spiritualität
Es wird darüber berichtet, dass 2012 das Weltende kommt. Das könnte zwar stimmen, – obwohl – man hat das Ende auch schon zur Jahrtausendwende vorausgesagt. Ob im Zusammenhang damit oder unabhängig davon, die Zahl derjenigen, die ihr Glück und ihren Frieden in der Esoterik finden hat sich in den vergangenen Jahren vergrößert.
Wenn man krank ist, neigt man oft dazu, sich hängen zu lassen, verfällt in Melancholie und wiederholt immerzu die Sätze: „Warum gerade ich? Warum gerade jetzt?” Man kann aber viel dagegen tun, wenn man sie nicht als Verwünschung, sondern eine Art von Warnsignal betrachtet.
Astrologie, Spiritualität
In China begann in diesem Jahr am 23. Januar das Neue Jahr oder Jahr des Neumonds, das dort Frühlingsfest (oder chinesisch: Chun Jie) genannt wird. Das vergangene Jahr war das Jahr des Hasen, das nun vom Jahr des Drachen abgelöst wurde und das in der östliche Glaubenswelt traditionell mit Glück und Erfolg gleichsetzt wird. Die Voraussagungen aus China scheinen also gerade das Gegenteil der Prophezeiung des Maya-Kalenders zu sein, nach dem 2012 die Welt untergeht.
 
Fragen Sie unsere Berater!
Master
Michaela Orling
Hellsichtig, hellfühlig mit Unterstützung der Kipperkarten, helfe ich mit prä... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz
 
 
Master
Juliana
Hellsichtige Lebensberatung mit Karten, Mentalcoach, Expertin für Beziehungsf... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz
 
 
Einfühlsames, liebevolles kompetentes Kartenlegen, Lichtarbeit und  Bewusstse... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz
 
 
Licht - Channel - Sprech - Jenseits - Atlantis - Seelen - Heil - Energie und... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz