Ressorts
Rufen Sie jetzt an! 0901 776 620
4,50 CHF/min ab Festnetz
 
Mit Kreditkarte günstiger! 0848 577 577
Normaltarif
 
 
Brauchen Sie Hilfe? ESO.TV Info: 0848 48 4555
Liebe und Partnerbeziehung
Der Tag der Liebenden, der Valentinstag ist hier. Es ist ein Irrglaube, wenn man meint, dass für eine Beziehung Liebe genügen würde. Für eine richtig glückliche Beziehung müssen beide Partner etwas tun. Schauen wir uns jetzt einmal an, was die Sterne dazu beitragen, damit dieser Tag so schön wie möglich wird!
Von der Magie – insbesondere der Liebesmagie – machen Menschen seit eh und je Gebrauch, um die Auserwählte oder den Auserwählten zu verführen. Da sich die Menschen heute – in der Welt des Internets – immer seltener persönlich treffen, benötigt man dieses Hilfsmittel mehr denn je.
Bei unseren Großeltern betrachtete man es nicht als Seltenheit, wenn man fünfzig oder sechzig Jahre zusammenlebte. Sie haben den Treueschwur „bis dass der Tod uns scheidet” oder „nur der Tod kann uns trennen” noch ernst genommen. Heute geht ein Großteil aller Ehen – manchmal oft nach ein paar Jahren oder sogar Monaten – in die Brüche. Aber sind denn die Partnerbeziehungen heute so viel anders als damals?
Ich habe nichts von den Karten gehalten, und doch trifft alles zu. Ich habe meinem Körper nicht geglaubt, obwohl er mir unmissverständliche Signale gegeben hat. Ich habe niemandem – nicht einmal meinen Freunden – vertraut.
Heutzutage ist der Vorsatz „Nächstes Jahr werde ich abnehmen!” wahrscheinlich das meist geäußerte Versprechen zur Jahreswende. Das ist sicherlich kein Zufall, denn die Fettleibigkeit ist die Volkskrankheit Nummer 1 unserer Zeit. Wir empfehlen Ihnen anstelle von Superdiäten und bombensicheren Schlankheitskuren mit der Kraft der Gedanken abzunehmen!
Die große Fastenzeit hat zwar noch nicht begonnen, aber in den Wochen nach den Feiertagen kann eine gründliche Entschlackungskur Ihrem Körper, den Sie öfter mit Giftsstoffen belasten, nur von Nutzen sein.
Wenn man krank ist, neigt man oft dazu, sich hängen zu lassen, verfällt in Melancholie und wiederholt immerzu die Sätze: „Warum gerade ich? Warum gerade jetzt?” Man kann aber viel dagegen tun, wenn man sie nicht als Verwünschung, sondern eine Art von Warnsignal betrachtet.
Es naht der Tag, an dem sich alles um die Liebe dreht, an dem selbst das Universum dafür da ist, Ihre Partnerbeziehung in himmlische Gefilde zu heben! Überlassen Sie nichts dem Zufall, gehen Sie rechtzeitig an die Vorbereitungen zum Valentinstag!
Mit dem Amulett, das den Liebeskummer heilt, vergeht das Herzweh wegen einer zerbrochenen Liebe.
 
Fragen Sie unsere Berater!
Master
Juliana
Hellsichtige Lebensberatung mit Karten, Mentalcoach, Expertin für Beziehungsf... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz
 
 
Mein Name ist Adagi und ich beantworte Ihnen alle Fragen des täglichen Lebens... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz
 
 
Hellfühlendes Kartenmedium,  Orakelkarten Botschaften an, zb. das Engel der L... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz
 
 
Master
Michaela Orling
Hellsichtig, hellfühlig mit Unterstützung der Kipperkarten, helfe ich mit prä... Mehr
Telefonnummer:
 
Durchwahl:
4,50 CHF/min
ab Festnetz