Ressorts
Rufen Sie jetzt an! 0901 776 620
4,50 CHF/min ab Festnetz
 
Mit Kreditkarte günstiger! 0848 577 577
Normaltarif
 
 
Brauchen Sie Hilfe? ESO.TV Info: 0848 48 4555
Spiritualität

Die Handlesekunst – Die drei Hauptbereiche unserer Hand

Wenn Sie sich selbst gern ein bisschen besser kennenlernen und wissen möchten, was die Zukunft für Sie bereithält, dann sollten Sie nichts anderes tun, als Ihre Handfläche etwas gründlicher zu untersuchen.

Ihren offenen Handteller können Sie in drei Abschnitte aufteilen. Zum ersten Abschnitt, dem Spiegel Ihrer Gemütswelt und Gefühle gehören die Finger ganz bis zum Ansatz. Der zweite Abschnitt verläuft vom Ansatz der Finger bis zur Daumenlinie. Dieser Bereich zeigt, wie Sie im wirklichen Leben sind. Der dritte Abschnitt, der Ihre Beziehung zur materiellen Welt erschließt, geht ganz bis zu Ihrem Handgelenk.

Hügel

Wenn Sie Ihre Handflächen genauer beobachten, können Sie feststellen, dass diese nicht ganz eben sind. Sie werden von kleinen Hügeln, Vertiefungen, Linien und Falten in mehrere Abschnitte aufgeteilt. Der Abschnitt zwischen dem Daumen und dem Zeigefinger – die Fortsetzung des Daumens – und der ihm gegenüberliegende Abschnitt unter dem kleinen Finger ist der Mars-Hügel. Sein äußerer Abschnitt gibt Aufschluss über Ihre ethischen Werte, der innere sagt Ihnen etwas über Ihren körperlichen Zustand aus.

Der in der Mitte unserer Handfläche befindliche Mars-Bereich gibt Aufschluss über Ihr Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen. Je größer dieser ist, umso mehr Stärke zeigen Sie auf diesem Gebiet.

Über den Venus-Hügel, der sich unter dem Daumen befindet kommen Ihre Gefühle zum Ausdruck. Ob Sie Führungsambitionen haben, kann Ihnen der Jupiter-Hügel zeigen, der sich unter dem Zeigefinger befindet.

Im mittleren Drittel Ihrer Handfläche befindet sich der Saturnus-Hügel, der sich entsprechend Ihrer Einstellung zum Leben ändert. Diejenigen, bei denen dieser stark gewölbt ist, sind vermutlich sehr zielbewusst und zuverlässig, während ein etwas flacherer Saturnus-Hügel uns etwas über Nachlässigkeit und Leichtfertigkeit verrät.

Der Apollo-Hügel, der sich unter dem Ringfinger befindet, deutet auf künstlerische Veranlagungen hin. Je gewölbter er ist, umso kreativer ist sein Besitzer. Ist er im Gegensatz dazu flach, ist zu befürchten, dass die betreffende Person ihre eigenen Interessen in den Vordergrund stellt.

Der Abschnitt unter dem kleinen Finger ist der Merkur-Hügel, der das Kommunikationsvermögen und den Geschäftsinn bezeichnet.

Der Mond-Hügel, der von der Seite Ihres kleinen Fingers her verläuft, deutet auf die Entwicklung Ihres Unterbewusstseins und Vorstellungsvermögens hin.

Linien

An der rechten und linken Hand sehen die Handlinien jeweils unterschiedlich aus. Die rechte Hand „berichtet” von der Gegenwart, während die linke Ihnen Ihre Lebensaufgabe und Ihr Karma zeigt.

Die Herzlinie verläuft unter dem kleinen Finger in Richtung des Zeigefingers. Sie charakterisiert Ihr Gemütsleben und zeigt inwieweit Sie in der Lage sind, andere zu lieben oder inwieweit Sie Liebe zulassen können. Die Lebenslinie geht vom Zeigefinger bis zum Venus-Hügel. An ihr können Sie wichtige Ereignisse und Situationen, die Ihr Leben verändern, erkennen. Die Kopflinie, die fast waagerecht zwischen der Lebenslinie und der Herzlinie verläuft, zeigt Ihre Einstellung zum Leben. Die Schicksalslinie – die Senkrechte inmitten der Handfläche – symbolisiert Ihre im Beruf erreichten Erfolge und Ihre Karriere.

 
Die besten Top Experten der ESO.TV Gemeinde in der Schweiz
0901 776 620
4,50 CHF/min ab Festnetz
Kathrin
Durchwahl:
 
Angela
Durchwahl:
 
Aava
Durchwahl:
 
EVELIN
Durchwahl:
 
Edeltraud
Durchwahl:
 
Adagi
Durchwahl: