Ressorts
Rufen Sie jetzt an! 0901 776 620
4,50 CHF/min ab Festnetz
 
Mit Kreditkarte günstiger! 0848 577 577
Normaltarif
 
 
Brauchen Sie Hilfe? ESO.TV Info: 0848 48 4555
Horoskop

Inka-Horoskop

Es ist kein Zufall, dass die Inkas Halsketten trugen, die Vögel darstellten. Auch die Totempfähle mit Vogelköpfen verbinden sich mit diesem Glauben.

Truthahn 21.04 – 21.05

Wie auch die richtigen Truthähne, sind die unter diesem Tierkreiszeichen Geborenen selbstsichere Charaktere mit einer festen Haltung. Sie strotzen nur so vor Stolz. Mit ihnen verbindet sich Reichtum und wirtschaftlicher Aufschwung. Ein unter dem Tierkreiszeichen Truthahn geborener Mensch lässt sich nicht bedrängen; er handelt und entscheidet mit Bedacht. Deshalb ist seine Entscheidungsfindung langwierig und ins Detail gehend. Wenn sich jemand mit einem Problem an ihn wendet, löst er es. Man kennt ihn als glaubwürdige Person, die immer die reine Wahrheit sagt.

Seine Gründlichkeit zeigt sich auch bei der Partnersuche: Er betritt nur sicheren Boden und geht nur eine Beziehung mit einem Partner ein, dem er hundertprozentig vertrauen kann. Er ist ein treuer Typ voller Hingabe.

Papagei 22.05 – 21.06

Der Papagei liebt die Gesellschaft und steht oft im Rampenlicht. Gerade deshalb möchte er nicht allein sein und meidet die Einsamkeit, wobei ihm sein großer Freundes- und Bekanntenkreis behilflich ist. Seine vielfältige und selbstsichere Persönlichkeit hat er seinem Humor und seiner Kommunikationsfreudigkeit zu verdanken. Das Letztere kann ihm sogar zum Verhängnis werden. Außerdem ist er zu dickköpfig und leichtsinnig. Er wirft das Geld mit zwei Händen zum Fenster hinaus, aber glücklicherweise kommt er aus allen Situationen glimpflich heraus.

In Sachen Liebe ist er ein Abenteuer, deshalb benötigt sein Partner etwas Geschick, um ihn an sich zu „binden”.

Wachtel 22.06-22.07

Sie hat ein beschützendes und fürsorgliches Wesen, die alles für ihre Familie und ihre Lieben tut. Ein entsprechendes Lebensniveau bzw. einen bestimmten Status erreicht sie nur mit mühevoller Arbeit. Sie ist ein ehrlicher und einfacher Mensch. Ihre Bescheidenheit und Opferbereitschaft kennt keine Grenzen. Sie lehnt sich selten wegen irgendetwas auf. Wenn sie es dennoch tut, sollte man ihr lieber Recht geben. Sie ist praktisch veranlagt und hat eine schnelle Auffassungsgabe. Sie ist ein Typ, der gerne zu Hause ist und sich lieber vor den Fernseher setzt, als ständig irgendwo unterwegs zu sein oder gar zu verreisen.

Sie ist eine kinderliebe und rücksichtsvolle Person. Sie bemüht sich sowohl um die Gunst ihrer Kinder als auch ihres Partners und überhäuft beide mit allen möglichen schönen Dingen.

Albatros 23.07 – 22.08

Diejenigen, die unter dem Tierkreiszeichen Albatros geboren sind, sind lebenslustige, abenteuerfreudige Personen. Sie sind wagehalsig, kennen keine Angst und bringen es fertig, sich in irgendwelche gefährliche Situationen zu begeben, aus denen sie dann meistens ohne Schaden rauskommen. Sie sind optimistisch und können dieses Lebensgefühl auch auf andere mit Erfolg übertragen. Oberflächliche und bedeutungslose Sachen werden von ihnen verachtet.

In der Partnerschaft zeigt der Albatros eine Vorliebe für „wiederholte” Rendesvouz: Er tut so, als hätte er gerade seinen Partner kennengelernt und möchte ihn immer wieder neu erobern. Laut seinem Partner kümmert er sich zu wenig um seine Familie, was er auch selbst eingesteht. Diesen Mangel versucht er aber mit riesengroßen Geschenken auszugleichen.

Tukan 23.08 – 22.09

Fleiß, Verschwiegenheit und Weisheit sind die drei Eigenschaften, die wohl am besten die Menschen beschreiben, die unter diesem Tierkreiszeichen geboren sind. Sie sind besonnene, überlegte Personen mit Rückgrat. Ihre Selbstsicherheit kann nur eins aus den Gleisen bringen: Sie reisen wahnsinnig gern und das macht sie glücklich. Sie werfen alle Pläne über den Berg, nur um die schönen Orte aufzusuchen; in diesem Falle suchen sie auch nicht ständig nach Gegenargumenten.

Sowohl ihre Denkweise als auch ihr Gefühlsleben ist berechnender und kälter als das Mittelmaß: Sie benehmen sich zwar gegenüber ihrem Partner rücksichtsvoll, sind aber keine ausgesprochenen Liebhaber oder Eroberer. Trotzdem sind es treue Partner.

Kolibri 23.09 – 22.10

Wer unter dem Tierkreiszeichen Kolibri das Licht der Welt erblickt hat, ist voller Lebenslust, so wie die unter dem Tierkreiszeichen Albatros Geborenen. Er sieht alle Dinge durch seine rosarote Brille im positiven Licht, was ihm in schwierigen, angespannten Situationen zugute kommt. Er hat ein sehr freundliches Wesen, viele Bekannte und bietet seine Hilfe an, ohne das man ihn darum bittet. Er ist der vollkommenste Partner, den sich ein Mensch vorstellen kann. Er gibt in allen Bereichen sein Bestes und so ist ihm das Glück immer hold. Er verwöhnt seinen Partner und lässt sich selbst gern verwöhnen und gibt sich einem Vergnügen nach dem anderen hin.

Habicht 23.10 – 22.11

Er ist eine vitale Person mit Ausdauer, immer in Bewegung und hasst uninteressante und langweilige Tätigkeiten. Er ist gesellig und kontaktfreudig, und knüpft mit jedem leicht Kontakte. Einige Habichte streben nach Macht und würden für eine Führungsposition alles geben. Mit ihrer Dickköpfigkeit gelingt ihnen das meistens mit Leichtigkeit. Sie sind aufgeschlossen und interessieren sich für neue und moderne Dinge. Sie sind in transzendentalen und mystischen Fragen bewandert.

In Sachen Liebe muss der Habicht nicht viel unternehmen und gelangt wie von selbst zum Ziel. Er strotzt vor Energie und wirkt deshalb sehr anziehend. Er ist ein treuer Partner, der sich aber erst nach langer Zeit für eine Beziehung „opfert”. Der Sex spielt bei ihm eine herausragende Rolle.

Falke 23.11 – 21.12

Ein selbstloser Typ und eine gute Seele ist derjenige Mensch, der unter dem Tierkreiszeichen Falke geboren ist. Er führt einen wechselhaften Lebenswandel und begibt sich ständig auf gefährliches Terrain, wobei er sich aber in Sicherheit wähnen kann. Er ist leicht reizbar, aber nicht nachtragend. Er ist gern in Gesellschaft, amüsiert sich gern und gibt dafür ziemlich hohe Beträge aus. Er ist nicht imstande sein Geld richtig einzuteilen.

Mit der Treue hat er es nicht so und macht schnell mal einen Seitensprung.

Eule 22.12 – 21.01

Eine Eule meldet sich selten zu Wort und wenn doch, dann sagt sie nur Gutes und die Wahrheit. Derjenige der unter dem Tierkreiszeichen Eule geboren ist, ist ein ruhiger, besonnener und weiser Mensch. Er ist aktiv und fleißig und verachtet einfältige Menschen. Für Überheblichkeit hat er nichts übrig. Dank seiner Ausdauer, seiner genauen Beobachtungen und seiner richtigen Auffassung, kann er erfolgreich sein.

Sein starker Charakter kommt auch in der Liebe zur Geltung: Er ist ein treuer und zuverlässiger Partner. Er ist traditionsbewusst und praktiziert das auch; seine Familie ist ihm heilig.

Sonnenvogel 22.01 – 19.02

Er ist ein unabhängiger, freier Vogel, der keine Beschränkungen duldet. Er kommt auch allein ausgezeichnet zurecht und braucht nicht so viele Menschen um sich herum, hat aber trotzdem Freunde. Er nimmt sich gern Zeit für sein Hobby, das mitunter von sehr extremer Art sein kann. Geld ist für ihn unbedeutend. Auch er ist ein Typ der wahnsinnig gern verreist.

Wegen seinem Freiheitsdrang ist es nicht einfach, mit ihm eine Beziehung aufzubauen. Deshalb bindet er sich ziemlich spät. Es kann sein, dass die Wahl auf einen älteren, erfahreneren und reiferen Partner fällt. Nach den Inka-Priestern ist er ein besserer Freund als ein Geliebter.

Taube 20.02 – 20.03

Als Menschen von „Taubennatur“ bezeichnet man jemanden, dem der Ruf eines sanftmütigen und gutherzigen Menschen vorausgeht. Die unter dem Tierkreiszeichen Taube Geborenen sind zurückhaltende Wesen, die Ruhe ausstrahlen. Gleichzeitig sind sie aber auch sehr schüchtern. Sie möchten niemandem genüge tun und Dingen entsprechen und sind in der Lage, sich jedweglichen Dingen und Personen sehr schnell anzupassen. Sie sehnen sich nach einem stressfreien Leben ohne Spannungen. Auch in der Partnerschaft streben sie nach Harmonie, aber es ist möglich, dass ihr Partner sie ohne Mühe herumdirigieren kann. Sie lassen ihre Kinder, die sie sehr gern haben, gewähren.

Geier 21.03- 20.04

Geier sind eigennützige und egoistische Wesen. Sie sind sowohl körperlich als auch geistig starke Persönlichkeiten. Sie sehen sich gern in Führungspositionen und verteilen sehr gern Befehle. Außerdem gehen sie schnell mal ein Risiko ein. Wenn die Rechnung nicht aufgeht, spielen sie nicht gern den Verlierer, aber auch das bereitet ihnen keinen Kummer und wenn es sein muss, kommen sie sofort wieder zu Kräften und alles geht wieder seinen Gang. Der Geier ist ein leidenschaftlicher Liebhaber, sein Herz fängt schnell Feuer, aber auch in der Partnerschaft stellt er sich selbst lieber in den Vordergrund als seinen Partner.

 
Die besten Top Experten der ESO.TV Gemeinde in der Schweiz
0901 776 620
4,50 CHF/min ab Festnetz
Kathrin
Durchwahl:
 
Angela
Durchwahl:
 
Aava
Durchwahl:
 
EVELIN
Durchwahl:
 
Edeltraud
Durchwahl:
 
Michaela Orling
Durchwahl: