Ressorts
Rufen Sie jetzt an! 0901 776 620
4,50 CHF/min ab Festnetz
 
Mit Kreditkarte günstiger! 0848 577 577
Normaltarif
 
 
Brauchen Sie Hilfe? ESO.TV Info: 0848 48 4555
Spiritualität

Bewusstsein 2012

Wir sind dabei vom Fische Zeitalter ins Wassermannzeitalter zu gehen und wir sind dabei unser Bewusstsein zu veraendern – veraendern wir unser Denken und oeffnen wir unser Herz so werden wir fuehlen wie schoen das Leben ist.

Wir sind dabei vom Fische Zeitalter ins Wassermannzeitalter zu gehen und wir sind dabei unser Bewusstsein zu veraendern – veraendern wir unser Denken und oeffnen wir unser Herz so werden wir fuehlen wie schoen das Leben ist.

Uns nicht mehr getrennt zu fuehlen von etwas mit was wir schon immer verbunden waren und sind. Erinnern wir uns an unsere Verbindung mit Gott

Wir sind alle miteinander verbunden – wir wurden getrennt und fuehlen uns getrennt von etwas

Warum fuehlen sich so viele Menschen alleine ?

Warum boomt die Esoterikszene?

Ihr wisst alle es gibt mehr zwischen Himmel und Erde als wir mit unseren 5 Sinnen erkennen koennen

Etwas das wir fuehlen koennen – etwas das in unserem Inneren wohnt

Wir nehmen wahr immer mehr und mehr – und wir sind dabei uns zu erinnern

Viele Menschen haben Angst doch Angst ist eine Illusion eine Taeuschung - weil Sie nicht wissen.

Nicht in sich hineinfuehlen

Nicht in die Liebe gehen

Warum ? weil Sie alle Angst haben

Weil Sie unwissend sind – weil Sie nicht glauben

Ja an was sollen sie den glauben ??

Wie oft hoere ich diese bloede Frage – Warum laesst Gott soviel Leid zu ??

Warum lassen wir Menschen es zu – frage ich euch !!

Vor kurzem sah ich einen Bericht auf you tube ueber ein Drogensuechtiges Maedchen das 10

Jahre bei Ihrer Sucht begleitet wurde

Als Comment stand unter dem Video – sie sei doch selber schuld

Sie fing mit 13 Jahren damit an – keiner half ihr !!!!

Sie wird sterben an Ihrer Sucht – und ihr habt euch ergoetzt an Ihrem Leid und sagt Sie sei selber schuld

Erkennt das ihr nicht alleine seid – das ein Miteinander hilfreicher ist als ein Gegeneinander

Oeffnet endlich euere Herzen

Es gibt zahlreiche Lektueren darueber wenn Ihr nicht wisst – vergessen habt wie das geht !!

Nein lieber befassen sich manche Menschen mit Eifersucht – Neid – Hass – Gier – Wut – u.s.w.

Steigt endlich auf !! und nicht mehr ab !!! hortet kein Geld oder Gold

Oeffent eure Herzen – das ist das wahre Gold !!

Fuehlt mit den anderen, habt Mitgefuehl ! – helft den Beduerftigen – und vor allem Euch selbst - erkennt euch selbst - was ihr seid - wer ihr seid – und woher ihr kommt

Seid offen – begrenzt euch nicht in euren Gedanken

Alles ist moeglich

Alles !!!!

Lebt eure Visionen – habt Visionen !!

Richtet euer Augenmerk auf das Gute – schoene – goettliche in allem

Das Goettliche ist in Euch – oeffnet es !

Verschliesst euch nicht – und richtet eure Blicke nicht nur auf das Materielle!

Es gibt da etwas das bei vielen Menschen noch verborgen ist

Verborgen in Ihrem Inneren

Oeffnet diese Tueren !

Zweifelt nicht – vertraut und glaubt an etwas maechtiges und wunderschoenes erfuellendes !!

Habt Geduld mit Euch und den Dingen die passieren

Freut euch auf das was kommt und habt keine Angst

Natuerlich ist das Leben schwer hier auf dieser Erde – es koennte aber anders sein

Habt eine Vision !! Eure Vision !! Lebt sie endlich

Egal wohin sie euch fuehrt so lange Ihr begreift das wenn ihr euer Herz oeffnet

Ihr niemanden schaden koennt – denn sonst wuerdet Ihr euch selbst schaden

Seid so zu den anderen Menschen wie Ihr erwartet von den anderen behandelt zu werden

Und es kann euch nicht wirklich etwas passieren.

Versteht die geistigen Gesetze – das Gesetz der Resonanz

Glaubt an Gott - an die Engel , an Euch selbst und begreift Euch als Teil des Ganzen

Gebt den niedern Ebenen – Energien keine Macht !!

Ignoriert sie – sie sind verblendet und haben noch einen steinigen Weg vor sich

Glaubt und seht, Ihr seid geschuetzt !

Wiederholt das was ihr wollt oder geht weiter . Ihr habt die Wahl euch zu entscheiden tagtaeglich, immer Ihr entscheidet was Ihr denkt fuehlt und wollt.

Wir sollten uns gegenseitig helfen in Liebe, indem wir endlich verstehen das wenn wir nur immer ins Dunkle schauen uns damit beschaeftigen wir dadurch nur mehr Dunkelheit in die Welt bringen

Beschaeftigen wir uns mit dem Licht sehen wir in jedem Menschen das Gute und foerdern das bringen wir mehr Licht in die Welt

Wende dein Gesicht der Sonne zu dann fallen die Schatten hinter dich!

 
Die besten Top Experten der ESO.TV Gemeinde in der Schweiz
0901 776 620
4,50 CHF/min ab Festnetz
Juliana
Durchwahl:
 
Adagi
Durchwahl:
 
Michaela Orling
Durchwahl:
 
Theresia
Durchwahl:
 
Margit Dannheiser
Durchwahl:
 
Maik Martin Heller
Durchwahl: